Spotlight:

Kulturbühne Oberbarmen

Gemeinsam Kultur im Stadtteil gestalten! Vielfältig, international, ungewöhnlich.
Musik, Tanz, Theater, Lesung, aber auch Essen, z.B. in Form einer Schnippelparty verbindet Menschen auf der ganzen Welt. Umso besser, wenn schon die gemeinschaftliche Planung und Gestaltung der künstlerischen Formate zu neuen Begegnungen und Erfahrungen führt. Crossover, im Wuppertaler Osten: das Beste von allem für ein aktives Miteinander.

 

Der Social Friday ist ein neues Format von Spotlight: der Kulturbühne Oberbarmen.
Hier gibt es monatlich Raum zum Mitgestalten, Zuhören, Austauschen und Mitmachen. Du kannst spannende Leute kennen lernen, künstlerisch arbeiten, Musik hören und tanzen, Impulse zu aktuellen Themen geben und mitnehmen, diskutieren und spielen, Klamotten tauschen oder entschleunigt an einer Teezeremonie teilnehmen.

 

Du hast Ideen dazu? Interessierst Dich für Musik, Tanz, Theater oder andere Kulturformate? Bist gut vernetzt? Selbst Künstler*in? Möchtest mit anderen Menschen den Stadtteil beleben? Dann melde Dich bei uns mit Deinen Ideen.

Eine Tür als Symbol für den Ort der Veranstaltung

 

Im Saal, auf dem Vorplatz der Färberei oder an anderen Orten

Porträtbild

Projektverantwortliche:

Daniela Raimund

Tel.: 0176 – 83 47 98 02

raimund@faerberei-wuppertal.de

 

Platz des Guten Essens

Gutes Essen. Gutes Leben. Gute Laune.
Einige von Euch waren am Sonntag auf dem Tag des Guten Lebens dabei, bei der Eröffnung des „Platz des Guten Essens“ auf dem Vorplatz der Färberei!
Was soll das heißen?

weiterlesen »

Spotlight: Social Friday mit Teedebatte

Am 24.02.23, zwischen 15.30 und 18.30 Uhr laden wir zu unserem ersten Social Friday in die Färberei ein. Kommt einfach vorbei und genießt einen Tee mit uns! Die Tee-Debatte ist ein freiwilliges Zusammensitzen. Alle können ihre Probleme und Themen mitbringen, welche dann gemeinschaftlich behandelt werden.

weiterlesen »

Spotlight: Kulturbühne Oberbarmen

Gemeinsam Kultur im Stadtteil gestalten! Ein neues Projekt der Färberei Lasst uns gemeinsam Kultur im Stadtteil gestalten! Vielfältig, international, ungewöhnlich. Musik, Tanz, Theater, Lesung, aber auch Essen, z.B. in Form einer Schnibbelparty verbindet Menschen auf der ganzen Welt. Umso besser, wenn die gemeinschaftliche Planung und Gestaltung der künstlerischen Formate zu

weiterlesen »